VfB Stuttgart

Aston Villa-Talent Andre Green im Fokus des VfB Stuttgart?

Andre Green spielt aktuell leihweise für den englischen Zweitligisten Preston North End. Eigentlich gehört der 21-Jährige Aston Villa, wo Green sämtliche Jugendmannschaften durchlief. Die vergangene Rückrunde absolvierte der Engländer beim FC Portsmouth, für die der Linksaußen fünf Tore und eine Vorlage in 12 Einsätzen beisteuerte. Seine bisherige Saison war nicht wirklich erfolgreich. Lediglich vier Einsätze in der zweiten englischen Liga stehen auf seinem Konto. Aufgrund der geringen Perspektiven könnte es für Green im Winter erneut zu einem Wechsel kommen. Dabei soll sich auch ein deutscher Verein unter den Interessenten befinden.

Führt der Weg von Andre Green nach Stuttgart?

Nach Informationen des Online-Portals „Football Insider“ könnte der 21-jährige Engländer Preston North End im Winter verlassen. Zu den Interessenten zählen dem Bericht zufolge der FC Brentford, der FC Utrecht, der SV Zulte Wagerem sowie der VfB Stuttgart. Jedoch ist dort derzeit eine andere Personalie im Fokus. Nach dem Unentschieden gegen Hannover 96 ist die Zukunft von Trainer Tim Walter unklar.

Bereits vor dem Spiel sagte Sportdirektor Sven Mislintat, dass man sich „morgen nochmal zusammensetzen und alles besprechen“ wolle. Man werde dabei „sowohl die sehr gute Phase zu Beginn der Saison in die Analyse einfließen lassen, wie auch das aktuelle Spiel heute und die letzten davor“, so der 47-Jährige.

Offene Trainerfrage beeinflusst die Planungen

Ob Walter die Schwaben auch in der Rückrunde trainieren wird, ist derzeit noch unklar. Somit ist auch ein möglicher Transfer von Andre Green aktuell eher unwahrscheinlich. Zunächst genießt die Trainerfrage die höchste Priorität. Erst wenn man weiß, wer als Coach bei den Stuttgartern fungiert, kann man den Kader im Winter entsprechend verändern. Bedarf an einem jungen offensiven Außenbahnspieler hätten die Schwaben allerdings auch unabhängig der Trainerpersonalie. Die kommenden Wochen werden zeigen, wie realistisch ein Wechsel ist.