Borussia Mönchengladbach

Gladbach ohne Raffael in Fürth

Laut Informationen des Kickers wird Lars Stindl im DFB-Pokalspiel, am heutigen Abend gegen Greuther Fürth, ohne seinen Sturmpartner Raffael auskommen müssen. Raffael, der in den letzten Spielen sehr gut mit Stindl harmonierte, wird aufgrund von Oberschenkel-Problemen sehr wahrscheinlich nicht mit nach Fürth reisen. Schon gestern fehlte der Angreifer beim Abschlusstraining der Fohlen. Vom Verein gibt es bisher keine Bestätigung.

Der Brasilianer soll für das Spiel am Wochenende gegen den SV Werder Bremen geschont werden. In Bremen tauschen Stindl und Raffael dann die Rollen. Aufgrund seiner Gelbsperre, wird der Kapitän Dieter Hecking nicht zu Verfügung stehen.

Wenn ihr keine News aus der Welt des Sports verpassen wollt, folgt uns auf Facebook oder Twitter!