FC Schalke 04

Embolo fehlt Schalke wohl auch für den Rest der Saison

Der FC Schalke 04 muss wohl bis zum ende der Saison auf Breel Embolo verzichten. Das gab Markus Weinzierl heute Nachmittag bekannt.

Der Schweitzer Nationalspieler wurde beim Spiel in der Hinrunde beim FC Augsburg gefoult, und verletzte sich dabei schwer. Diagnose: Knöchel- und Wadenbeinbruch, sowie Risse des Syndesmose- und Innenbandes.

Embolo machte große Fortschritte in der Reha, und befand sich im Lauftraining. Weinzierl sagte es sei “unwahrscheinlich” das er an der aktuellen Spielzeit noch teilnehmen könne.

Aktuell ist die rede von einem Rückschlag in der Reha- Phase, doch was genau der Grund dafür ist, ist stand jetzt noch unklar.

Wenn ihr keine News aus der Welt des Sports verpassen wollt, folgt uns auf Facebook oder Twitter!

AdBlocker deaktiveren!

Bitte schalten Sie Ihren AdBlocker aus. Vielen Dank!