Hertha BSC

Hertha BSC Berlin empfängt zum Topspiel Eintracht Frankfurt

Zum Topspiel des 22. Spieltags empfängt Hertha BSC Berlin Eintracht Frankfurt. Für beide Mannschaften geht es um den Verbleib auf den internationalen Plätzen. Die Eintracht steht momentan auf dem 5. Tabellenplatz, die Herha auf dem 6., mit einem Punkt weniger.

Am letzten Spieltag musste Eintracht Frankfurt sich dem FC Ingolstadt geschlagen geben. Das, was die Eintracht in dieser Saison bisher zeigte, konnte die Elf von Nico Kovac nicht abrufen. Dementsprechend gab es auch die erste Heimniederlage während der Amtszeit von Kovac. Dabei spielten die Gäste aus Ingolstadt sehr mutig und kämpferisch. All das, was die Eintracht auszeichnete.

Der heutige Gegner, Hertha BSC, musste sich letzte Woche dank des Tores von Robert Lewandowski in der 96. Minute mit einem Unentschieden abfinden. Daraufhin brodelte es zwischen beiden Lagern. Dabei hatte die Hertha einen guten Tag erwischt und spielte sehr gut und souverän über 90 Minuten. Dies reichte aber nicht. Thiago führte einen Freistoß kurz auf Robben aus, dieser schoss aber wurde auf der Torlinie geblockt. Danach schaltete Lewandowski am schnellsten und bugsierte das Leder aus drei Metern über die Linie zum glücklichen 1:1 Unentschieden. Ein ganz bitterer Gegentreffer für die Elf von Pal Dardai.

Heute treffen dann zwei Mannschaften gegeneinander an, die zuletzt einen Niederschlag hinnehmen mussten. Man darf sich als Fußballfan also auf dieses Duell zweier Mannschaften freuen, die beide um die internationalen Plätze kämpfen.

Dann erzielen Hertha BSC und Eintracht Frankfurt die Tore:

 

 

Infos zum Spiel:

  • Anpfiff: 25.02.2017 um 18:30 Uhr
  • Schiedsrichter: Sascha Stegemann
  • Bilanz gegeneinander gesamt: 26-16-15 bei 102:80 Toren
  • Bilanz gegeneinander bei Heimspiel Berlin: 19-3-6 bei 56:40 Toren
  • Tipp: Heimsieg Hertha BSC Berlin
  • Direktvergleich:

Bilanz aus Berliner Sicht.

Wenn ihr keine News aus der Welt des Sports verpassen wollt, folgt uns auf Facebook oder Twitter!

AdBlocker deaktiveren!

Bitte schalten Sie Ihren AdBlocker aus. Vielen Dank!