Hertha BSC

Vorzeitige Verlängerung bei Hertha BSC?

Wie die “BILD-Zeitung” heute berichtet, soll Hertha BSC sich um eine vorzeitige Vertragsverlängerung mit dem Sieg-Torschützen aus dem Spiel Hertha gegen Ingolstadt bemühen. Genki Haraguchi hat beim Hauptstadtclub noch einen laufenden Vertrag bis 2018, doch nun wollen sich beide Seiten bereits vorzeitig zusammen setzen. Im Raum steht eine Verlängerung bis 2021.

Manager Michael Preetz sagte gegenüber der “BILD”:  “Genki hat Eigenschaften, die ihn sehr wertvoll für uns machen. Deshalb wollen wir gerne länger mit ihm weiter arbeiten. Die Gespräche über eine Vertragsverlängerung laufen.”

Und auch Trainer Pal Dardai freut sich gegenüber der “BILD” über eine Verlängerung seines Schützlings: “Ich freue mich, wenn er verlängert, er kann hier noch viel erreichen. Genki hat enormes Potenzial, ist schnell und wendig.”

Wenn ihr keine News aus der Welt des Sports verpassen wollt, folgt uns auf Facebook oder Twitter!