TSG 1899 Hoffenheim

TSG 1899 Hoffenheim empfängt den FC Ingolstadt

Am 23. Spieltag empfängt 1899 Hoffenheim den FC Ingolstadt. Für beide Mannschaften gilt es nicht den Anschluss zu verlieren. Jedoch sind beide Teams in unterschiedliche Tabellenregionen vorzufinden.

Der FC Ingolstadt belegt momentan den 17. Tabellenplatz. Für die Schanzer gab es am 21. Spieltag einen 2:0 Auswärtssieg beim Überraschungsteam der Liga, Eintracht Frankfurt. Dort spielten die Schanzer stark auf und gewann gegen schwache Frankfurter schließlich mit 2:0. Eine Woche später verlor man dann mit 2:0 gegen eine starke Borussia aus Gladbach. Allerdings gab es auch einen Aufreger. Beim 1:0 durch Lars Stindl spielte dieser mit der Hand/mit dem Arm den Ball ins Tor. Nun geht es zu einer starken TSG. Ein Unentschieden wäre für die Schanzer schon wichtig, um sich langsam aus dem Tabellenkeller zu bewegen, um in der nächsten Saison nicht zweitklassig zu spielen.

1899 Hoffenheim befindet sich unter Trainer Julian Nagelsmann in dieser Saison auf einem Hoch. Die TSG belegt momentan den vierten Tabellenplatz, was für die Qualifikation zur Champions League reichen würde. In den letzten beiden Spielen gab es einen 2:0 Sieg gegen Schlusslicht Darmstadt 98. Letztes Wochenende konnte man einen Punkt aus Gelsenkirchen entführen. Nun geht es wieder gegen eine Mannschaft aus dem Tabellenkeller. Um den Anschluss an die internationalen Plätze nicht zu verlieren, wäre ein Sieg gegen die Schanzer enorm wichtig. Mit einem Sieg könnte die TSG bei einer gleichzeitigen Niederlage Dortmunds gegen Leverkusen auf Platz drei klettern. Die s würde die direkte Champions League Teilnahme bedeuten. Unter Nagelsmann war Hoffenheim diese Saison als letztes Team aus den europäischen Topligen die letzte Mannschaften ohne Niederlage.

Infos zum Spiel 

  • Anpfiff: 04.03.2017 um 15:30
  • Schiedsrichter: Bastian Dankert
  • Bilanz gegeneinander gesamt: 2 – 1 – 0 bei 5:3 Toren
  • Bilanz gegeneinander bei Heimspiel Hoffenheim: 1 – 0 – 0 bei 2:1 Toren
  • Tipp: Sieg Hoffenheim

 

Wenn ihr keine News aus der Welt des Sports verpassen wollt, folgt uns auf Facebook oder Twitter!

AdBlocker deaktiveren!

Bitte schalten Sie Ihren AdBlocker aus. Vielen Dank!