FC Bayern München

Top-Duo fehlt gegen Bremen 

Wie nun bekannt wurde fehlen dem FC Bayern München am kommenden Samstag im Spiel gegen den SV Werder Bremen (15:30) mit den beiden Mittelfeldakteuren Arturo Vidal und Thiago gleich zwei wichtige Spieler.

Beide seien nach ihren Verletzungen noch nicht wieder rechtzeitig fit um gegen die Werderaner auflaufen zu können allerdings ist man in München bester Hoffnung dass beide Spieler zum Top-Spiel gegen den FC Schalke 04 wieder fit sind. Das bestätigte Bayern München Coach Carlo Ancelotti auf der heutigen Pressekonferenz vor dem morgigen Spiel gegen Bremen.

Allerdings gibt es für die Münchener auch gute Nachrichten so steht der ehemalige französische Nationalspieler Franck Ribery der letzte Woche gegen den SC Freiburg noch zu Beginn die Bank drucken musste nun vor seinem Startelfdebüt in diesem Jahr. Ancelotti äußerte sich wie folgt: “Franck ist eine Option für morgen und in sehr guter Verfassung”.
Neben dem Franzosen soll auch Youngster Kingsley Coman eine Chance in der Startelf erhalten.

Wenn ihr keine News aus der Welt des Sports verpassen wollt, folgt uns auf Facebook oder Twitter!

AdBlocker deaktiveren!

Bitte schalten Sie Ihren AdBlocker aus. Vielen Dank!