Bundesliga

#Saisonspende – Fußball bewegt Menschen

#Saisonspende – So heißt ein Trend, der seit dem ersten Spieltag der Fußball Bundesliga auf Twitter läuft. Begonnen hat das beim 1. FC Köln, doch immer mehr Fans von anderen Vereinen beteiligen sich an dieser Aktion. Wir haben mit der Initiatorin dieser Aktion, Sarah (@S_tothearah), gesprochen.

Wie ist dieser Twitter-Trend entstanden?

“Naja, die Idee je nach Saisonergebnis des Herzensvereins zu spenden gibt es ja eigentlich jedes Jahr. Und da wollte ich das diesmal eben auch machen. Und wie es sich für Twitter gehört, hab ich eben einen Hashtag dazu gepackt.”

Wie ist das Feedback bislang?

“Ich sage mal zu 99% positiv. Leider behaupten manche ich würde die Aktion zur Selbstdarstellung nutzen, obwohl es mir lediglich um den guten Zweck geht. Zudem konnte ich ja gar nicht ahnen, dass es solch große Kreise zieht. Die Medien sind jetzt nur nützlich um den guten Zweck weiter voran zu treiben”.

Und wie viele machen schon mit?

“Momentan sind es über 200 Anhänger 20 verschiedener Verein. Und am Ende der Saison werden die Personen noch einmal an diese Aktion erinnert.”

Alle Infos zu dieser Twitter-Aktion gibt es jetzt auf der offiziellen Webseite!

Alle Infos zu dieser Twitter-Aktion gibt es jetzt auf der offiziellen Webseite!

Beteilige auch du dich an der Aktion! Fußball bewegt Menschen!

Wenn ihr keine News aus der Welt des Sports verpassen wollt, folgt uns auf Facebook oder Twitter!